Artikel mit dem Schlagwort "Schulbuchanalyse"

Arbeitssicherheit und Umweltschutz als inhaltliche Aspekte in didaktischen Materialien

Thomas Borau
Arbeitssicherheit und Umweltschutz als inhaltliche Aspekte in didaktischen Materialien. Eine qualitative Inhaltsanalyse von Lehrplänen und Schulbüchern der Grundstufe im Berufsfeld Metalltechnik
Universität Hamburg, Univ. Diss., 1999
Zusammenfassung
Die empirische Untersuchung geht von der Annahme aus, dass auch Lehrpläne und Schulbücher Gestaltungsmittel eines handlungsorientierten beruflichen Unterrichts sein können. Die inhaltlichen Aspekte Arbeitssicherheit und Umweltschutz sind besonders für die [...]

Die Funktionen des Staates in der Marktwirtschaft

Stefanie Sauder
Die Funktionen des Staates in der Marktwirtschaft. Kennzeichnungen in wirtschaftskundlichen Schulbuchtexten am Wirtschaftsgymnasium
Universität Mannheim, Diplomarbeit, 2008
Zusammenfassung

Ausgang der Arbeit von Stefanie Sauder sind die negativen Auswirkungen des bestehenden kapitalistischen Systems auf die gesellschaftliche Wohlfahrt in Form von Umweltverschmutzung, Arbeitslosigkeit und dem immer stärkeren Auseinanderdriften der Einkommen von Arm und Reich. Allein der Bürger kann über den [...]

Archäologie im Schulbuch

Miriam Sénécheau
Archäologie im Schulbuch : Themen der Ur- und Frühgeschichte im Spannungsfeld zwischen Lehrplanforderungen, Fachdiskussion und populären Geschichtsvorstellungen ; Schulbücher, Unterrichtsfilme, Kinder- und Jugendliteratur
Universität Freiburg, Univ. Diss., 2007
Zusammenfassung
Die Studie von Miriam Sénécheau beschäftigt sich mit Themen der Ur- und Frühgeschichte von der Altsteinzeit bis zum Frühmittelalter und ihrer Darstellung in gegenwärtigen deutschen Lehrplänen, Schulbüchern, Unterrichtsfilmen [...]