Artikel mit dem Schlagwort "Religionssoziologie"

Frauenwege zum Islam

Maria Elisabeth Baumann
Frauenwege zum Islam: Analyse religiöser Lebensgeschichten deutscher Muslimas
Universität Regensburg, Univ. Diss., 2003
Zusammenfassung
Mehr als 3,4 Millionen Muslime leben in Deutschland. Damit ist der Islam auch hier, korrespondierend zur Weltsituation, die zweitgrößte Glaubensgemeinschaft nach dem Christentum. Muslimische Organisationen geben die Zahl der Muslime mit einem deutschen Pass mit 630 000 an. Etwa 12 000 der [...]

Religion als Medium elterlicher Erziehung

Sabrina Böhmer
Religion als Medium elterlicher Erziehung : Profanisierung institutionalisierter religiöser Sozialisation (?)
Universität Konstanz, Univ. Diss., 2006
Zusammenfassung
Die Arbeit von Sabrina Böhmer untersucht eine Fragestellung mit religionssoziologischem und erziehungswissenschaftlichem Bezug. Ihr Ausgangspunkt ist die Beobachtung, dass sich Eltern bewusst einem konfessionellen Kindergarten zuwenden, obwohl sie keine deklarierten religiösen Bindungen haben.
In einen theoretischen Rahmen gestellt, präsentiert die [...]

Bewährung und Religion

Axel Fehlhaber
Bewährung und Religion : rekonstruktive Fallanalysen als Beitrag zur (Religions-)Lehrerforschung
Universität Oldenburg, Univ. Diss., 2004
Zusammenfassung
Die Arbeit von Axel Fehlhaber nimmt Oevermanns religionssoziologisches Modell der Struktur von Religiosität auf und fragt, von dieser Basis ausgehend, nach der ‘individuellen Religion’, die die befragten (Religions-)Lehrer in ihrer Biographie entwickelt haben. Religiöse Sozialisation wird dabei als Leistungssozialisation verstanden, in [...]