Artikel mit dem Schlagwort "Lebenslauf"

Wege in die Wohnungslosigkeit

Larissa von Paulgerg-Muschiol
Wege in die Wohnungslosigkeit : eine qualitative Untersuchung
Universität Siegen, Univ. Diss., 2009
Zusammenfassung
Die Dissertation untersucht die Genese von Wohnungslosigkeit. Hierzu wurden im Rahmen einer DFG geförderten qualitativen Studie biographische Interviews mit über 30 wohnungslosen Männern aus München durchgeführt und ausgewertet. Methodisch orientiert sich die Untersuchung an den Stilvorgaben der [...]

Wissenschaftliche Weiterbildung von Frauen in der ‘empty-nest’-Phase

Marianne Sander
“Jetzt könnt’ ich mir das erlauben, jetzt sind die Kinder groß”. Wissenschaftliche Weiterbildung von Frauen in der ‘empty-nest’-Phase – eine qualitative empirische Studie -
FU Berlin, Univ. Diss., 2001
Zusammenfassung
Mit dem Heranwachsen der Kinder und ihrem Auszug reduzieren sich für Familienfrauen in der ‘empty-nest’-Phase im primären Vergesellschaftungsbereich der Familie Kommunikationspartner und Anregungspotential. Ein Anspruch von Familienfrauen, [...]

Das Fremdwerden der eigenen Biographie

Gerhard Riemann
Das Fremdwerden der eigenen Biographie: narrative Interviews mit psychiatrischen Patienten
München 1987
Zusammenfassung
Ein `Klassiker` der Narrationsanalyse im Volltext online. Gegenstand der Arbeit von Gerhard Riemann ist die innere Form der Lebensgeschichte psychiatrischer Patienten. Es wird die Frage geklärt, aufgrund welcher Qualitäten sich die im Rahmen narrativer Interviews entstandenen Erzählungen als Instrument der Datenerhebung anbieten. Der [...]