Artikel mit dem Schlagwort "Interaktion"

Die interpersonale Beziehung im Mentoring-Prozess

Anne-Marie Lödermann
Die interpersonale Beziehung im Mentoring-Prozess: Eine qualitative Studie zur Aufklärung des Zusammenspiels von Beziehungsqualität und der Gestaltung des Lern- und Austauschprozesses
Universität Augsburg, Diplomarbeit, 2007
Zusammenfassung
Die Mentoring-Beziehung wird in dieser Arbeit als uniplexe, soziale Austauschbeziehung definiert, die strukturell einer pädagogischen Beziehung gleicht, wobei der Aspekt der Gleichberechtigung noch stärker betont wird. Unter bestimmten Bedingungen kann [...]

Machtprozesse in der Heimerziehung

Klaus Wolf
Machtprozesse in der Heimerziehung : eine qualitative Studie über ein Setting klassischer Heimerziehung
Münster 1999
Zusammenfassung
Menschen, die miteinander zu tun haben, entwickeln zwangsläufig Abhängigkeiten: Es ist ihnen nicht ganz gleichgültig, was die anderen tun, denken oder fühlen. Dabei kann der eine deutlich abhängiger sein als der andere, dann besteht ein großer Machtunterschied, der sich im [...]

Das Fremdwerden der eigenen Biographie

Gerhard Riemann
Das Fremdwerden der eigenen Biographie: narrative Interviews mit psychiatrischen Patienten
München 1987
Zusammenfassung
Ein `Klassiker` der Narrationsanalyse im Volltext online. Gegenstand der Arbeit von Gerhard Riemann ist die innere Form der Lebensgeschichte psychiatrischer Patienten. Es wird die Frage geklärt, aufgrund welcher Qualitäten sich die im Rahmen narrativer Interviews entstandenen Erzählungen als Instrument der Datenerhebung anbieten. Der [...]

Sprache und Interaktion im Kindergarten

Timm Albers
Sprache und Interaktion im Kindergarten. Eine quantitativ-qualitative Analyse der sprachlichen und kommunikativen Kompetenzen von drei- bis sechsjährigen Kindern
Bad Heilbrunn, 2009
Zusammenfassung
Angesichts der Erkenntnis, dass der Schulerfolg eng an sprachliche Kompetenzen gekoppelt ist, stehen Kindertageseinrichtungen derzeit vor der Aufgabe, einrichtungsspezifische Sprachfördermaßnahmen zu entwickeln. Da in den einzelnen Bundesländern weder einheitliche Vorgaben über den Zeitpunkt und [...]

Feinanalysen filmisch dokumentierter Malprozesse

Manuela Wiedmaier
Wenn sich Mädchen und Jungen Gott und die Welt ausmalen … : Feinanalysen filmisch dokumentierter Malprozesse
Universität Bielefeld, Univ. Diss., 2006
Zusammenfassung
Was passiert eigentlich, wenn zwei Kinder zusammen sitzen und sich Gott und die Welt ausmalen, genauer, wenn sie ein Bild über ihre Vorstellung von Gott malen, und noch genauer, wenn sie dies als Auftragsarbeit tun? [...]

Zur Professionalisierung pädagogischer Praxis

Manuel Franzmann; Christian Pawlytta
Zur Professionalisierung pädagogischer Praxis : fallrekonstruktive Erschließung einer Unterrichtseröffnung und eines Eltern-Lehrer-Gesprächs
Forschungspapier, Frankfurt a.M., 2005
Zusammenfassung
Im Aufsatz wird die Rekonstruktion einer kurzen Sequenz der pädagogischen Interaktion aus dem Unterricht einer großstädtischen Grundschule und in Ergänzung dazu die Rekonstruktion der Sequenz einer Lehrer-Eltern-Interaktion am Rande des gleichen Unterrichts vorgestellt. [...]