Artikel mit dem Schlagwort "Biographische Forschung"

Autobiographische Spuren im Narrativ ausgewählter deutscher Kinder- und Jugendbuchautoren

Heike Kelm
Autobiographische Spuren im Narrativ ausgewählter deutscher Kinder- und Jugendbuchautoren der Kriegs- und Nachkriegsgeneration
Universität Münster, Univ. Diss., 2006
Zusammenfassung
Im Rahmen von qualitativer Forschung erfolgt eine differenzierte Auseinandersetzung mit den Lebens- und Werkbiographien ausgewählter Autorinnen und Autoren der Kinder- und Jugendliteratur. Primär wird der Mensch als Individuum, als Subjekt seines Erlebens erforscht und abgebildet, um im zweiten [...]

Kindheitserfahrungen und Programmkonzepte deutscher Kinderfernsehredakteurinnen und -redakteure

Susanne Gadinger
Kindheitserfahrungen und Programmkonzepte deutscher Kinderfernsehredakteurinnen und -redakteure – Eine Untersuchung aus erziehungswissenschaftlicher und medienpädagogischer Sicht
Universität Augsburg, Univ. Diss., 2005
Zusammenfassung
Zu Inhalten und pädagogischen Konzepten, zu Geschichte und Rezeption von Kinderfernsehprogrammen liegen zahlreiche Veröffentlichungen vor. Im Gegensatz dazu sind Arbeiten rar, die sich mit den Machern des Kinderfernsehens auseinandersetzen. An diesem Desiderat setzt die Arbeit [...]